Anderes · Vromage - Selbstgemachter "Käse"

Kräutertofu

Selbstgemachter Kräutertofu, ganz nach eurem Geschmack :).

IMG_20150104_143847

Es ist recht wenig Aufwand und man kann auch kinderleicht „Frischkäse“ draus machen.


Wir brauchen für 100g Tofu:

1l ungesüßte Sojamilch
den Saft einer Zitrone
1/2 TL Salz
Kräuter nach Geschmack (bei mir waren es Basilikum und Chiliflocken)

Equipment:

Angemessen großer Topf, damit nix überkocht!
sauberes Küchentuch
Sieb
Schüssel

 

Als erstes stellen wir das sieb auf eine passende Schüssel und legen das Sieb mit dem Küchentuch aus.

Dann bringen wir die Sojamilch mit dem Salz zum kochen. Den Saft der Zitrone dazu geben, gerinnen lassen und vom Herd nehmen.
Noch ein bisschen stehen lassen und sichergehen, dass sich die Bestandteile getrennt haben.
Jetzt die gewünschten Kräuter einrühren.
Die Masse im Sieb abgießen. Wer mag hat jetzt schon einen Frischkäse 🙂
Bis zur gewünschten Festigkeit ausdrücken.

Fertig 🙂

Die Sojamolke die beim abgießen übrig geblieben ist, kann wie Kuhmilchmolke verwendet werden. Ich gebe es meist mit ins Badewasser. Aber man kann durchaus auch Getränke daraus zaubern.


Anleitung in Bildern

 

IMG_20150103_225940

Was wir brauchen

IMG_20150103_230814

Zitronensaft in leicht kochende Sojamilch einrühren und gerinnen lassen

IMG_20150103_230830

Jetzt gewünschte Kräuter dazu geben und bei der Trennung zuschauen.
Vorsicht, dass es nicht überkocht.. Wenn die Molke klar erkennbar ist, vom Herd nehmen!IMG_20150103_231541IMG_20150103_231724IMG_20150103_231556

In ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb geben und die Molke auffangen

IMG_20150103_231926

Auspressen und abtropfen lassen, bis es die gewünschte Konsistenz hat
(wer Frischkäse möchte, verzichtet aufs pressen)

IMG_20150104_143853

Und schon habt ihr eure Tofu Kugel 🙂

IMG_20150104_150127Schmeckt auch super auf Brot !!!

 

 

 

 


 

Kosten bei gekaufter Sojamilch ca 1€ / 100g

Nährwerte pro 100g:

80 kcal
3g Kohlenhydrate
43g Eiweiß
42g Fett

Advertisements

2 Kommentare zu „Kräutertofu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s