Süßes · sojafrei

Late Night Cake

Der Name dieses Kuchens kommt daher, dass man ihn spät in der Nacht essen sollte. Dann, wenn die Kalorien schlafen!

Spaß beiseite. Der Kuchen natürlich nicht gerade mit einem Salat zu vergleichen. Aber kleine Sünden braucht man ja nun Mal hin und wieder.

Es ist ein Schokoladenkuchen mit einem Schokoladen-Frosting. Bei der Deko könnt ihr eurem Geschmack und eurer Phantasie natürlich freien Lauf lassen.

Viel Spaß beim backen … Und vor allem aufessen 😊.

Für den Kuchen:

  • 200g Mehl
  • 200g Zucker
  • 40g Backkakao
  • 5 EL Rapsöl
  • 220ml Wasser
  • 1 TL Vanilleextrakt (ersatzweise 1 Päckchen Vanillezucker)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Apfelessig

Für das Frosting:

Außerdem:

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen klümpchenfrei verrühren.

Eine Springform (oder worin auch immer und backen wollt) einfetten. Geht am besten mit einem Pinsel.

Den Teig in die Form füllen und in den Backofen stellen. Dort ca. 30 Minuten bei 180°C backen. Mit dem Holzstäbchentest schauen, ob der Kuchen durch ist.
(Stäbchen reinstechen – klebt Teig am Stäbchen braucht er noch etwas)

Den Kuchen abkühlen lassen.

Für das Frosting als erstes Schlagfix mit Sahnesteif mit dem Handrührer aufschlagen. Die restlichen Zutaten nach und nach während des rührens dazu geben.

Auf dem erkalteten Kuchen verstreichen und schon könnt ihr dekorieren.

Am besten in den Kühlschrank stellen, dann wird das Frosting schön fest.

img_1934.jpg

 – Anzeige –
Für dieses Rezept wurden Produkte der Firma Leha (schlagfix) zur Verfügung gestellt

– Affiliate Links –
Die Links in diesem Beitrag sind affiliate Links. Das bedeutet, dass ein kleiner Betrag deines Bestellwertes an mich geht, wenn du über den Link einkaufst. Das ganze kostet dich nicht mehr und du unterstützt  damit diesen Blog. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s