Pancakes

Ganz einfach. Ganz lecker.
Zutaten:

  • 300g Mehl (ich nehme halb normal/halb Vollkorn)
  • 300ml Sojamilch
  • 300ml Sprudelwasser
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Rapsöl
  • Prise Salz
  • 2 Päckchen Vanillezucker

Der Teig reicht für 10-15 Stück. Je nach Größe.
Ich mach nur etwas Vanillezucker rein, weil ich meist noch etwas süßes wie Marmelade drauf schmiere. Wer es süßer mag, kann einfach noch Zucker oder ähnliches in den Teig geben.

Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel mit dem Schneebesen verrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind.
Eine beschichtete Pfanne auf niedriger Hitze erhitzen.
Ein paar Kleckse Teig in die Pfanne geben.
Wenn der Teig auf der Oberseite Bläschen schlägt, Pancakes wenden und noch kurze Zeit auf der anderen Seite backen. Geht ganz schnell.
Schon fertig! ❤️

Beitrag erstellt 213

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben