Pasta · sojafrei

Tomatennudeln

Ergibt 2 große Portionen von denen man auch ordentlich satt wird 😀

image

Zutaten:

250g Vollkornnudeln
2 Tomaten
2 in Öl eingelegte Tomaten
5 EL Öl von eben diesen
2 Knoblauchzehen
2 EL Tomatenmark
1/2 TL Salbei
Salz, Pfeffer, Chili, Basilikum


 

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen lassen.
In der Zwischenzeit die Tomaten (sowohl frisch als auch eingelegt) in kleine Stücke schneiden und in dem Öl der Tomaten in einer Pfanne anbraten.
Knoblauch in die Pfanne pressen und etwas mitbraten.
Das Tomatenmark unterrühren.

Die Nudeln abgießen – ca. 200ml vom Nudelwasser abfangen!

Das Nudelwasser zum ablöschen nehmen und kurz einkochen lassen.

Nudeln in die Pfanne geben und alles zusammen noch ca 5 Minuten kochen, bis die Konsistenz schön ist.
Sie Soße sollte sich um die Nudeln gelegt haben.

Mit den Gewürzen abschmecken und servieren 🙂


 

Pro Portion:

ca. 0,80€

kcal

757

Kohlenhydrate

95

Fett

31

Eiweiß

19

 

Eure Mi ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s