Hauptgerichte · Vleisch

Cevapcici

Als Grundlage habe ich mein veganes Frikadellenrezept und ein „echtes“ Rezept für Cevapcici genommen Zutaten für 15 Stück: 150g Sojagranulat 100g Paniermehl 1 EL Bohnenkraut (getrocknet) 1/2 TL Paprikapulver 3 EL Olivenöl Pfeffer & Salz nach Wunsch Außerdem: Öl zum Braten Zubereitung: In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Das Sojagranulat in das kochende Wasser…… Weiterlesen Cevapcici

Glutenfrei · sojafrei · Vleisch

Rote Bete Buletten

Diese Buletten sind ziemlich gesund. Schmecken aber bombastisch!  Die Zutaten für 6 Große Buletten: 1 Dose Kidneybohnen 1 Kugel Rote Bete (gekocht und geschält) 2 EL Haferflocken 1 mittelgroße gekochte Kartoffel 1 TL Speisestärke 1/2 Zwiebel 1 TL Senf Gewürze – Majoran, Salz & Pfeffer Öl zum anbraten Die Kidneybohnen abspülen und in eine Schüssel…… Weiterlesen Rote Bete Buletten

Hauptgerichte · Vleisch

Rouladen 

Für diese Rouladen habe ich das alte Rezept meiner Familie einfach veganisiert. Sie sind unfassbar lecker geworden. Am besten lest ihr erst das komplette Rezept bevor ihr loslegt, um Missverständnissen vorzubeugen 😊. Es ist natürlich etwas aufwändiger, aber es lohnt sich. Dazu schmecken Klöße oder Kartoffeln und natürlich Rotkohl. Mein Rezept für selbst gemachte Klöße…… Weiterlesen Rouladen 

Aufstriche und Dips · Vleisch

Ruhrpott Sushi alias Mettbrötchen

Ein veganes Mettbrötchen geht immer. Man stinkt allerdings den ganzen Tag nach Zwiebeln. Und am besten immer einen Tag bevor man es braucht zubereiten. Wenn es durchgezogen ist, schmeckt es am besten! Die Menge reicht in etwa für 4 Brötchen bzw 8 Brötchenhälften Zutaten: 50g Reiswaffeln 3 kleine Zwiebel 50ml Rapsöl 50ml Wasser 2 EL…… Weiterlesen Ruhrpott Sushi alias Mettbrötchen