Linsen und Spätzle

Gibt hübschere Mahlzeiten aber..
Ich habe mich heute mal an ein schwäbisches Rezept (wenn nicht sogar das schwäbische Rezept!) getraut.
Danke für die Inspiration im Tellerchen!
(Das Foto ist unterirdisch. Entschuldigt das Bitte 😀 )
image
Für 2 Portionen:
125g grüne Linsen (macariso hat welche ohne einweichen)
280g Spätzle (3 Glocken)
2 Scheiben Hobelz rustikal
1/2 Zwiebel
2 Hobelz Hot-Dogs
Die Linsen mit 350ml Wasser kurz aufkochen und 45 Minuten auf niedriger Hitze kochen lassen.
Die Spätzle nach Packungsanweisung zubereiten.
Die Zwiebel und die Wurstscheiben klein würfeln und anbraten.
Zu den fertigen Linsen geben, salzen und pfeffern.
Die Hot-Dogs erwärmen.
Spätzle mit Linsen und Wurst servieren.
Pro portion:
ca. 1€
820 kcal
9g Fett
135g Kohlenhydrate
44g Eiweiß
Eure Mi <3

Beitrag erstellt 202

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben